Der $ 5 Activewear Hack, der deine Strumpfhose davon abhält, FÜR IMMER herunterzufallen.

Lassen Sie mich mit Ihnen einen kleinen Kleiderschrank-Hack teilen, den ich sicher nicht erfunden habe, aber entdeckt habe, als ich eine Strumpfhose hatte, die immer wieder herunterfiel.

Wenn Sie so etwas wie ich sind, ist Activewear nur ein Teil Ihrer täglichen Garderobe. Wenn ich in den Geschäften bin, Fitnessstudio oder faulenzen im Haus, Sie werden mich höchstwahrscheinlich in einer Strumpfhose finden, denn trotz allem, was Blair Waldorf sagt, Sie sind definitiv Hosen.

Wenn du aber auch so bist wie ich, wirfst du deine Strumpfhose einfach mit all den normalen Klamotten in die Waschmaschine, denn wer hat schon Zeit für diesen Händewaschen-Quatsch? Daher sind alle meine Strumpfhosen nach ein paar Abnutzungen zu locker und rutschen unweigerlich zu den ungünstigsten Zeiten herunter und landen unweigerlich im Vinnies-Behälter.

Also kaufte ich ein Paar TEURE (mehr als $ 30) Strumpfhosen in der Hoffnung, dass sie immun gegen den Drop-Crotch sein würden, der schon viele Strumpfhosen beansprucht hatte. Aber aufgrund meiner Verwirrung über die Lululemon US to Australian-Größe hatte ich immer noch Strumpfhosen, die zu groß waren und ständig herunterrutschten.

Jetzt konnte ich auf keinen Fall ein Paar brandneue Strumpfhosen für 120 US-Dollar in die Vinnies-Tasche stecken. Also nahm ich die Sache selbst in die Hand.

Ich habe überlegt, den Bund mitzunehmen, aber ich habe die Nähfähigkeiten einer echten Kartoffel. Sie professionell verändert zu haben, kam mir auch in den Sinn, aber das klang sehr teuer.

Aber auch ich – eine selbsternannte Nähkartoffel – konnte mit diesem Hack meine zu große Strumpfhose reparieren.

Fast alle Strumpfhosen haben einen in die Oberseite eingenähten Bund, der umgeklappt und doppelt gefüttert ist. Also habe ich mit einer Nagelschere zwei winzige Schnitte in den Stoff gemacht, auf der Seite, die meiner Haut zugewandt ist. Ich habe außen einen Schnürsenkel gearbeitet, um einen DIY-Kordelzug zu erstellen.

Ich hatte so großen Erfolg damit, ich habe jetzt alle meine Strumpfhosen verändert und ich bin im gut sitzenden Himmel. Vorbei sind die Drop-Crotches mitten in einem Sportunterricht, und ich muss meine Strumpfhose nicht mehr unelegant bis zum Bauchnabel hochziehen, damit sie Sekunden später wieder herunterfällt.

Vielleicht hast du ein paar super süße Mutterschaft Leggings, die zu groß für Baby sind oder du bist nur ein billiger Stretchy Strumpfhosen Fanatiker wie ich. Bitte tun Sie sich selbst einen Gefallen und setzen Sie einen DIY-Kordelzug ein. Ernsthaft, die Freiheit vom Rutschen verändert das Leben.

Was ist ein Hack, der dein Leben verändert hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.