So erstellen Sie ein futuristisches und interaktives Zuhause wie Tony Starks

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 8. Juli 2020

Der epische Multi-Superhelden-Film The Avengers debütierte am 4. Mai 2012 und stellte laut Entertainment Weekly einen Kassenrekord am Eröffnungswochenende von 207,4 Millionen US-Dollar auf. Der Film folgt der Titelgruppe der Helden – Iron Man, Captain America, Hulk, Thor, Hawkeye, Black Widow und Nick Fury – im Kampf gegen den Superschurken Loki.

The Razor House La Jolla – Inspiration für Tony Stark house

Während ein Großteil der Anziehungskraft von The Avengers in seinen explosiven, von Comics inspirierten Actionsequenzen und seinem Humor liegt, können Innenarchitekturfans auch von einem unerwarteten Aspekt angezogen werden – Tony Starks (alias Iron Man) mondänes kalifornisches Herrenhaus. Es wurde von mehreren bestehenden Gebäuden inspiriert, vor allem aber vom Razor House in La Jolla, das kürzlich von der Singer-Songwriterin Alicia Keys für 20,8 Millionen US-Dollar gekauft wurde. Das weitläufige Stark Mansion liegt am Rande einer Klippe am Meer und ist ein schönes Beispiel für moderne Einfachheit mit einem extravaganten Twist. Und als geheimes Versteck von Iron Man ist es auch voll mit futuristischer interaktiver Technologie ausgestattet. Hier sind einige Tipps, wie Sie ein bisschen Iron Man-Flair in Ihr eigenes Zuhause bringen können.

Glas und Metall (natürlich für das Iron Man-Haus)

Eines der auffälligsten architektonischen Merkmale des Stark-Herrenhauses ist die starke Verwendung von Glas und Metall sowohl im Innen- als auch im Außenbereich des Hauses. Ein Großteil des Bodenbelags scheint aus poliertem Beton zu bestehen, der als perfekte Ergänzung zu den umfassenden Glasscheiben-Wandfenstern des Hauses dient. Obwohl sparsam verwendet, Teile der Struktur verfügen auch über glänzende Metallplatten – geeignet für die Heimat von „Iron“ Man.

Spärliches Dekor für einen minimalistischen, modernen Look

Im Einklang mit der modernen Architektur des Herrenhauses sind Möbel wie Liegestühle und Sofas sauber, einfach und spärlich gestaltet. Viele der Zimmer sind weitgehend weit offene Bereiche mit einer kleinen Gruppe von Möbeln. Im Wohnbereich mit Blick auf den Ozean ergänzt ein lang geschwungenes Ledersofa die kreisförmige, futuristische Konstruktion des Hauses. Während es viel Beleuchtung gibt (zum Teil dank des natürlichen Sonnenlichts, das durch die Fenster strömt), überladen Lichter und Armaturen das Dekor nicht. Eine schicke Mid-Century Modern Arco Stehlampe hier und eine gelenkige Tischlampe gibt es reichlich. Sie können auch Deckeneinbauleuchten und Akzentbeleuchtung verwenden, um die Beleuchtung in Ihrem Zuhause zu überlagern, ohne sie zu überfordern.

Interaktive Technologie – wie wäre es mit einem Roboter-Sonnenschirm von Shadecraft?

Obwohl Sie Starks holographische Computerschnittstelle nicht kaufen können, können Sie interaktive Technologie in Ihr Zuhause bringen. Erwägen Sie den Kauf eines brandneuen internetfähigen Fernsehgeräts oder einer Videospielkonsole mit sprach- und bewegungsaktivierten Befehlen, um Ihr Multimedia-Erlebnis zu verbessern. Sie können auch Multiroom-Beleuchtungs-, Audio- und Temperatursteuerungen installieren, die per Knopfdruck gesteuert werden können. Shadecraft stellt zwei solarbetriebene Roboter-Außenschirme her, die sich automatisch öffnen und über Umweltsensoren, Bluetooth und LED-Beleuchtung verfügen. Das Sonnenblumenmodell dreht sich sogar mit der Sonne.

Auf Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.