Tiere im Müll | Müllfänger verhindern

11/01/13

Haben Sie jemals Ihren Müll in der Nacht vor der Abholung sicher und gesund in den Mülleimer gebracht und am nächsten Morgen Müll auf dem ganzen Hof und dem Bürgersteig gefunden? Sie sind nicht allein, da wilde Tiere (und sogar einige tapfere Haustiere) von diesen wunderbaren Gerüchen aus Ihrem Mülleimer angelockt werden. Was wir als Abfall betrachten, denken einige Kreaturen der Nacht an eine einfache Mahlzeit.

Waschbären vor allem, haben starke kiefer und rasiermesser sharp krallen,, der auch langlebig mülleimer eine einfache zugang ziel für fütterung. Sobald ein Lebewesen Zugang erhält, können andere Tiere wie Katzen, Hunde und sogar Hirsche durch Müllsäcke stöbern und sich mit allem, was sich darin befindet, durchsetzen.

Was also tun, um zu verhindern, dass Tiere in Ihren Müll gelangen? Es gibt eine Vielzahl von Produkten auf dem Markt, aber es gibt eine viel einfachere Lösung, die Sie wahrscheinlich bereits zu Hause haben. Um die Tiere davon abzuhalten, überhaupt in Ihren Mülleimer zu gelangen, gießen Sie einfach eine Kappe Ammoniak auf den Deckel Ihres Mülleimers oder direkt auf die Müllsäcke. Tiere haben einen empfindlichen Geruchssinn und werden durch den Geruch von Ammoniak ziemlich abgeschreckt.

Das Ammoniak muss jedes Mal, wenn es regnet oder schneit, erneut aufgetragen werden, da Feuchtigkeit die Flüssigkeit wegspült. Der Einfachheit halber können Sie etwas in eine Sprühflasche gießen und einfach die Außenseite des Behälters oder jeden Beutel besprühen, wenn Sie ihn in den Papierkorb legen.

Dieser Tipp funktioniert auch auf Ihrem Indoor-Mülleimer, wenn Sie einen Welpen oder Hund haben, der der Verlockung von Müll nicht widerstehen kann. Es erspart Ihnen nicht nur das Aufräumen eines mit Müll bedeckten Bodens, sondern erspart Ihnen auch einen Ausflug zum Tierarzt mit einem Welpen, der einen Bauch voller Wer-weiß-was hat.

Wenn Sie diesen einfachen Ammoniak-Trick im Hinterkopf behalten, können Sie die morgendliche Reinigung unerwarteter Gartenabfälle verhindern und diese lästigen Müllfänger auf einfache und sichere Weise in Schach halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.