Wassermann

Der Wassermannmann
Es scheint, dass sich die Psychologie des Männlichen sehr gut mit dem Wassermann verbindet, um die intellektuelle Voreingenommenheit des Zeichens hervorzuheben. Der Inbegriff des Wassermann-Mannes ist also der Denker, der Träumer, der Philosoph, der Wissenschaftler. Ebenfalls, Das Problem, mit dem Männer in unserer Gesellschaft im Allgemeinen mit emotionalen Situationen konfrontiert sind, wird im Wassermann verschärft. Wassermannfrauen, während sie nicht sehr gut mit ihren eigenen Emotionen umgehen, sind sich ihrer normalerweise zumindest bewusst. Aber niemand hat mehr Kontakt zu seiner eigenen Gefühlsnatur als der typische Wassermann.
Der Wassermann ist also oft einer der ärgerlichsten Menschen, die Sie jemals treffen werden, wenn es um Beziehungen geht. Zuallererst hat die Coolness viel Stolz. Kontrolle über Emotionen ist eine große Sache für Wassermann. Egal wie sehr er schmerzt, es sei denn, er steht vor einem Zusammenbruch, Er wird dir oft nicht die Befriedigung geben, davon zu wissen.
Ein weiteres Problem, das er hat, ist, dass er Emotionen oft als Forderung sieht. Denken Sie daran, der Wassermann ist sehr groß auf die Idee der Freiheit. Dies wird in persönlichen Beziehungen oft zu ausgefallenen Extremen geführt. Typisch dafür ist der Wassermann, der sich weigert, Ihnen zu sagen, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit Sie ihn wiedersehen werden – weil er nicht an die Zeit glaubt. Oder der Wassermann, der an offene Beziehungen glaubt und dir wahrheitsgemäß (weil er an die Wahrheit glaubt und glaubt, dass alles zwischen dir offen sein sollte) über die drei anderen Liebhaber erzählt, mit denen du konkurrieren musst. Nicht, dass du gefragt hättest. Es ist nur so, dass er an die Wahrheit glaubt und nicht versteht, warum du verletzt werden und eine Szene machen solltest. Es ist unvernünftig und besitzergreifend, und du solltest nicht so egozentrisch sein. Jeder, wird er Ihnen sagen, profitiert davon. Sollten wir uns nicht alle lieben? Wenn du ihn liebst, solltest du seine anderen Freundinnen lieben, weil sie ihn auch lieben, und er … Nun, du kennst die Geschichte. Es kann sogar den tolerantesten Liebhaber dazu bringen, mörderische Instinkte zu entwickeln.
Sie haben vielleicht die Art von Wassermann, der sich einfach weigert, persönliche Gefühle zu besprechen. Oder er kann dir sagen, dass du sehr ’schwer‘ und zu emotional bist. Das Problem ist, er ist oft grob heuchlerisch über all das. Wenn der Spieß umgedreht ist, kann er sich genauso wie Othello verhalten wie jeder Skorpion. Aber er wird nicht so ehrlich sein, weil er Dinge wie Ehrlichkeit und Loyalität und andere Konzepte, die Ihr Verhalten verdammen, hineinziehen wird, ohne zuzugeben, dass die wahre Wurzel seiner Verärgerung seine Gefühle sind, nicht seine Prinzipien.
Der einzige Weg, mit dieser Art von Wassermann umzugehen, besteht darin, ihn zu überholen. Das bedeutet, seine Überzeugungen in Frage zu stellen, damit er herausfinden kann, ob er wirklich an sie glaubt oder nicht. Wenn es bedeutet, selbst ein wenig unberechenbar zu sein oder Ihre eigene Verhaltensfreiheit einzufordern. Denken Sie daran, dass dies ein festes Zeichen ist. Feste Schilder sind nicht anpassbar; sie passen sich nicht leicht an andere Menschen an. Sie haben ihre eigene Welt, ihre eigenen Werte. Sie mögen es nicht, geschubst zu werden. Dieser Reforminstinkt im Wassermann gilt einfach nicht, wenn Sie versuchen, ihn zu reformieren. Sie müssen viel eigene Distanz haben, und eine Quelle des eigenen kreativen Lebens, wenn Sie eine Beziehung mit einem Wassermann zum Laufen bringen wollen. Er ist nicht bereit, auf emotionaler Ebene so viel in Beziehungen zu stecken. Man muss sich nur daran gewöhnen und lernen, seine Signale zu lesen, nicht seine Worte. Viel Zeit, Was Wassermann über seine Gefühle sagt, sollte nicht wörtlich genommen werden. Sie können sein Wort für seine ideologischen Ansichten oder sein spezielles Studienfach nehmen. Er ist dort ziemlich zuverlässig und weiß normalerweise, was er tut. Über seine eigenen Gefühle weiß er normalerweise sehr wenig. Lernen Sie, Ihre Instinkte zu nutzen, und lernen Sie ein wenig Telepathie. Aber erwarte keinen ehrlichen Ausdruck; du wirst das bekommen, was er Ehrlichkeit nennt, was normalerweise nichts damit zu tun hat, weil er in diesem Bereich nicht sehr ehrlich zu sich selbst ist.
Auf der anderen Seite erwarten Sie ein gutes Maß an unbewusster emotionaler Abhängigkeit. Dieser unabhängige Geist mit seinem mentalen Verstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.